AISIN EUROPE S.A. Ihre Favoriten sind nicht die leichten, fließenden Mode- oder Dekostoffe. Sie läuft erst zu großar-tiger Performance auf, wenn alle anderen auch schon mal auf der Strecke bleiben: die POWER FABRIQ, die Neue aus dem Haus TOYOTA Nähmaschinen.

Ein Kraftpaket für Stoffe, die eine Menge aushalten oder oft auch aushalten müssen. Für schwere, komplexe Stoffe, die alles andere als leichtgängig unter der Nähmaschinen-nadel liegen wie Leder, Canvas, landläufig als Segeltuch bekannt, oder auch feste Jeansstoffe. Eine Nähmaschine mit starkem Motor, einer speziellen, beschichteten Stich-platte und unter anderem einem speziellen Ledernähfuß für dickes festes Leder bis 4,5 Millimeter. Und nicht nur das. Sonnensegel aus Segeltuch, Rucksack, Taschen – für die POWER FABRIQ bei einer Stoffdicke bis sechs Milli-meter eine Naht wie jede andere. Und selbst bei Jeans streicht sie nicht die Segel, näht mühelos bis zu zwölf Lagen Stoff!

Power-Look, Industrie-Design, die Farben stylish cool – Assoziationen an Fabrikhalle und Produktion werden bei der die POWER FABRIQ zum unvergleichlichen Look. Modern-Style für Kreative, gleichgültig ob mit viel oder wenig Näherfahrung. Denn sie ist leicht zu bedienen. Ein Schwergewicht im Soft-Modus, mit praktischem Einfädler für entspanntes Nähen. Mit flachliegender, bequem von oben einzulegender Spule. Mit komfortablen Einstellfunk-tionen für den Fußdruck. Mit praktischem Regler zur opti-malen Einstellung der Fadenspannung. Der Freiarm macht das Nähen von geschlossenen oder auch großen Teilen leichter, das umfangreiche funktionelle Sonderzubehör mit attraktiven Spezialfüßchen löst schwierige Nähtechni-ken. Nimmt die Angst vor der Verarbeitung von schweren Materialien und macht so fast Unmögliches möglich. Gibt’s doch noch Fragen: Das Wichtigste auf einen Blick liefert die Schnellanweisung, praktisch untergebracht hinter der Frontklappe der Maschine.

Bildmaterial über
toyota-naehmaschinen-presse@comcreativ.de